Was macht doTERRA so einzigartig

Die ätherischen Öle von doTERRA in garantiert reiner therapeutischer Qualität (CPTG) bestehen aus rein natürlichen aromatischen Verbindungen, die sorgfältig aus Pflanzen extrahiert werden. Sie erhalten keine Füllstoffe oder künstliche Zusätze, die ihre Wirksamkeit mindern und sind frei von Verunreinigungen, wie Pestiziden und anderen chemischen Rückständen.

Für Sicherheit und Wirksamkeit ist der richtige Gehalt an aktiven Verbindungen genauso wichtig wie die Abwesenheit von Verunreinigungen. Von vielen Ölen wird behauptet sie seien von therapeutischer Qualität, und einige mögen vielleicht rein sein, doch nur sehr wenige werden strengen Tests hinsichtlich ihrer chemischen Zusammensetzung unterworfen.  Die ätherischen Öle von doTERRA in garantiert reiner therapeutischer Qualität werden mittels Massenspektrometrie und Gaschromatografie getestet, um sowohl die Reinheit, als auch die Wirksamkeit der Zusammensetzung des Extrakts in jeder Charge sicherzustellen.

doTERRA arbeitet eng mit einem weltweiten Netzwerk aus Chemikern und Pflanzern für ätherische Öle zusammen, um Pflanzen der richtigen Spezies auszuwählen, die in idealer Umgebung heranwachsen und zum richtigen Zeitpunkt sorgsam geerntet werden. Die aromatischen Verbindungen der Pflanzen werden dann durch erfahrene Destillateure fachmännisch extrahiert und chemischen Analysen unterzogen, um Reinheit und Zusammensetzung sicherzustellen.

Die ätherischen Öle von doTERRA  in garantiert reiner therapeutischer Qualität gehören zu den sichersten und heilsamsten Ölen, die heute auf der Welt erhältlich sind.

CPTG Certified Pure Therapeutic Grade

doTERRA gibt gerne zurück- sowohl der eigenen Region, als auch den Regionen, wo einige der besten ätherischen Ölen der Welt hergestellt werden. Die doTERRA Healing Hands Foundation arbeitet deshalb mit Partnern in Co-Impact- Sourcing- Regionen zusammen, um die Menschen vor Ort bestmöglich zu unterstützen.